Geldauflagen

Bild vom Volksbegehren "Macht braucht Kontrolle"
2000 Bayern

Helfen Sie uns mit einer Zuweisung von Geldauflagen und Bußgeldern

Herzlich Willkommen auf den Informationsseiten von Mehr Demokratie e.V. zum Thema Geldauflagen und Bußgelder. Unser Angebot wendet sich an Richter, Staatsanwälte, Strafverteidiger und Behörden. Ihre Zuweisung von Geldauflagen und Bußgeldern an Mehr Demokratie e.V. trägt entscheidend zur Pflege und Wahrung der Demokratie in Deutschland bei.

Stärkung der Demokratie = Stärkung des Rechtsstaates

Durch einzelne Kampagnen und die Bildungsarbeit des Vereins erleben die Menschen den Zusammenhang zwischen sich und der Demokratie. Wer die Spielregeln selbst bestimmen und notfalls auch ändern kann, lernt die Regeln und das System insgesamt mehr wertzuschätzen. Mit steigendem Einfluss auf die Normsetzung in einer Gesellschaft nehmen auch das Verständnis dieser Normen, die Bereitschaft ihnen Folge zu leisten und die Akzeptanz ihrer strikten Umsetzung zu. Der Einsatz für Demokratie ist damit auch Einsatz für die Stabilität und Akzeptanz der Rechtsordnung.

Für die Weiterentwicklung der Demokratie in Deutschland - Mehr Demokratie ist in folgenden Bereichen aktiv

  • Bildungsarbeit
  • Beratung bei Bürger- und Volksbegehren
  • Wissenschaft
  • Aktionen und Kampagnen

Transparente Geldauflagenverwaltung

Mehr Demokratie e.V. erfüllt die Voraussetzungen für die Zuweisung von Geldauflagen und Bußgeldern. Wir garantieren Ihnen eine transparente Geldauflagenverwaltung.

Ihre Zuweisung hilft folgenden Projekten

Die Geldauflagen kommen dem Ausbau unserer Bürgerbegehrens-Beratung und unseren Schulprojekten zugute. Beide Projekte dienen der stärkeren Identifikation der Menschen mit der Demokratie. Beschäftigen sich junge Menschen frühzeitig mit ihren demokratischen Einflussmöglichkeiten, so wird ihr Verantwortungsbewusstsein für das Gemeinwesen gestärkt. Auch im Rahmen von Bürgerbegehren setzen sich die Menschen intensiver und sachlich mit wichtigen Fragen der Gemeinschaft auseinander. Sie empfinden sich nicht mehr nur als "Zuschauer", sondern sie begreifen sich als Subjekt und Gestalter der Politik. Was Ihre Zuweisung bewegt

Herzlichen Dank!

Ansprechpartner

Katrin Tober: 0421-794 63 70

katrin.toberkein spam@mehr-demokratie.de

Ansprechpartner Berlin und Brandenburg:

Oliver Wiedmann: 030-42082370

oliver.wiedmannkein spam@mehr-demokratie.de

Unser Geldauflagenkonto

Bank für Sozialwirtschaft - Konto: 887 08 00 - BLZ: 700 205 00

Material-Bestellung

Möchten Sie Überweisungsträger, Adressaufkleber oder andere Geldauflagenmaterialien von Mehr Demokratie e.V. anfordern? Dann nutzen Sie am besten unser Bestellformular