Pressearchiv

Heute, am 13.07.2017, wurde kurz nach 13:00 Uhr in Potsdam das FH-Gebäude am Alten Markt von Initiative „Bitte stehen lassen“ besetzt. Dazu sagt Oliver Wiedmann, Landesvorstandssprecher von Mehr Demokratie e.V. Berlin/Brandenburg:

„Hätten wir fair ausgestaltete Bürgerbegehren in Brandenburg, dann...

[weiter...]

Landesregierung wirbt vor dem Volksbegehren „Kreisreform stoppen“ mit Steuergeldern für Kreisreform

[weiter...]

Digitales Werkzeug für Volksinitiativen // Kooperation zwischen Wir entscheiden mit! und openPetition // openPetition und Wir entscheiden mit! leisten Pionierarbeit // Schweizer Plattform ist Vorbild

[weiter...]

Mitbestimmung in Brandenburg nach 25 Jahren Verfassung: Vom Hoffnungsträger zum Schlusslicht

 

[weiter...]

Aktionsbündnis fordert faire Bedingungen für Volksbegehren in Brandenburg

[weiter...]

Fachverband für direkte Demokratie fordert obligatorische Kopplung von Wahlen und Abstimmungen

[weiter...]

[02/17] Mehr Demokratie veröffentlicht aktuellen Volksbegehrensbericht

[weiter...]

[01/17] Potsdam: Gericht erklärt Bürgerbegehren zur Potsdamer Mitte für unzulässig

[weiter...]

[19/16] Mehr Demokratie: Nicht Direktwahlen, sondern Quoren abschaffen!

[weiter...]

Weitere Informationen

Bei unserem Presseservice erfahren Sie näheres zu unserer Pressearbeit und können sich für regelmäßige Pressemitteilungen eintragen.

Die aktuellen Pressemitteilungen haben wir hier für Sie bereitgestellt.

Alle Pressemitteilungen ab dem Jahr 2007 finden Sie in unserem Pressearchiv.

Mit der Suchfunktion können Sie genau die Pressemitteilung finden, die sie lesen möchten.

Presseanfragen richten Sie bitte an Susanne Socher, Tel: 08071 / 5975120, Fax: 08071 / 5974806